Shampoo Test 2016

Der Shampoo Test 2016 soll nicht nur die besten Pflegeeigenschaften ermitteln, es sollen ebenso natürliche Duftstoffe und Konservierungsstoffe im Produkt enthalten sein. Positiv ist, dass den meisten Shampoosorten nicht der „Kopf gewaschen“ werden muss. Im Ökotest können zahlreiche Naturkosmetikanbieter zu einem sehr guten Testergebnis gelangen. Getestet werden Shampoos für strapaziertes, normales und fettiges Haar als auch Anti-Schuppen und Farbglanz- Haarpflegemittel.

Die Testparameter der Experten im Shampootest

Das wichtigste Testkriterium im Stiftung Warentest sind die Pflegeeigenschaften der getesteten Shampoosorten, so entfallen 70 Prozent auf das Gesamtergebnis. Weitere Testfaktoren sind die Anwendung, die Handhabung und die Konservierung der Pflegeshampoos. Die Inhaltsstoffe auf dem Gebiet der Konservierung erhalten ein grünes Häkchen beim Testsieger. Ein weiteres Plus ist der mittlere Ladenpreis. So kostet das Pflegeprodukt nicht mehr als 2,44 Euro. Auch bei den Inhaltsstoffen wie dem Parfum und der Farbstoffe kann der Testsieger überzeugen.

Öko-Test bewertet 25 Shampoos für normales Haar

Die Verbraucherzeitschrift Ökotest setzt im Test vorwiegend auf die verwendeten Inhaltsstoffe der Anbieter. Im Ökotest-Labor werden die besten Shampooanbieter bewertet. So können im Bereich der Naturkosmetik die Produkte „Lavera Apfel-Shampoo“ als auch das „Logona Pflege-Shampoo Brennnessel“ eine sehr gute Testnote erzielen. Dass die Natur-Kosmetik nicht teuer sein muss zeigen beide Anbieter. So bieten die Testsieger nicht nur sehr gute Substanzen, der Preis liegt zwischen 4,94 und 6,75 Euro auf einem recht stabilen Niveau. Die Kopfhaut wird geschont und gleichzeitig versorgt.

Preis-Leistungstest im Einzelhandel

Haarpflege gibt es beim Discounter und in der Drogerie. Etliche Hausmarken der bekannten Ladenketten können in den Tests ebenfalls überzeugen. So kann das „Dm/Balea Professional Tiefenreinigung Shampoo“ mit einem guten Testurteil ausgezeichnet werden. Die Haarpflege kostet durchschnittlich 1,45 Euro.

PEG-Derivate und Coumarin

Die Haare können auch mit dem „Aldi Süd/Kür Haircare Shampoo Aromapflege Sanddorn-Extrakt“ gut versorgt werden. Die Shampoos enthalten jedoch PEG-Derivate und Coumarin, was zu Allergien führen kann. Der Anbieter überzeugt vor allem im Preis. So kosten 250 ml nicht mehr als 0,38 Euro pro Shampooflasche. Das gilt auch für die folgende Shampooarten:„Lidl/Cien Haircare Tag für Tag Shampoo Frucht & Vitamin“ und „Edeka/Elkos Hair Pflege Shampoo Frucht & Vitamin“.

Haarpflege-Kosmetik

Haarpflege-Kosmetik muss nicht teuer sein. Dennoch zeigt sich im Öko-Test, dass günstigere Produkte vermehrt Allergien auslösende Inhaltsstoffe verwenden. Das gibt einen Punktabzug und ist auch nicht gut für Haare und Kopfhaut.

Finden Sie 2016 Ihr passendes Shampoo

Vergleichen Sie hier

Kundentest und Erfahrungen anderer Verbraucher

Neben den reinen Produkttests bietet sich vor allem die Kundenmeinung anderer Verbraucher an, um das passende Shampoo finden zu können. Sehr beliebte Shampoomarken unter Kunden sind:

  • „Lavera Sensitiv Shampoo – Bio-Mandel & Bio-Hamamelis, 200ml“
  • „Lavera Sensitiv Shampoo – Bio-Mandel & Bio-Hamamelis, 200ml“
  • „Sante Naturkosmetik Family Glanz Shampoo Bio-orange und coco 950ml, 1er Pack (1 x 950 ml)“
  • „Franck Provost COLOR EXPERT Professionelles Color-Shampoo, 2er Pack (2 x 750 ml)“
  • „Crisan Anti-Schuppenshampoo Normales Haar Crisan Anti-Schuppenshampoo Normales Haar – 250 ml“
  • „Loreal Expert Serie Vitamino Color Shampoo 1500ml“
  • „Schwarzkopf SEAH Cashmere Bath Shampoo 1000 ml“
  • „Vilaté for men Shampoo für kräftiges – gesundes Haar. Maskulin“
  • „Wella SP System Professional Shine Define Shampoo 1 l
  • „Goldwell Dualsenses for Men Hair und Body Shampoo, 1er Pack (1 x 1500 ml)“

Dove

L' Oréal

Cent

Euro

Dove kann 2016 Testsieger werden

STIFTUNG WARENTEST bewertet SHAMPOOS für strapaziertes Haar

Die Experten der Stiftung Warentest haben im Produkttest die besten Shampoos für strapaziertes Haar getestet. Die durchschnittlichen Ladenpreise beginnen mit 65 Cent und enden bei 11,80 Euro. Testsieger wird die Shampoomarke „Dove Pflegespray Intensiv Reparatur, 200 ml“. Die besten Shampoos im Test sind:

Die beiden Testsieger können eine gute Bewertung von 1,9 erzielen. Verglichen werden unter anderem die Pflegeeigenschaften an den Modellkunden.

Acht gute Testnoten für Anti-Schuppen-Shampoos. Shampoos sollten nicht nur Glanz und Volumen bieten, es sollten auch langfristig Schuppen beseitigt werden. So haben die Testexperten der Zeitschrift Stiftung Warentest auch die Anti-Schuppen Shampoos getestet und bewertet. Die besten Schuppenshampoos sind:

Verglichen werden die Antischuppen-Wirkung, der Haarzustand, die Anwendung als auch die Deklaration der Testkunden.

Test 2016 von Stiftung Watentest

Die Experten der Stiftung Warentest haben im Produkttest 2016 die besten Shampoos für strapaziertes Haar getestet.

R

Dove Intensive Pflege Therapy

Testsiegernote 1,9

R

L' Oréal Professionnel expert série absolut repair

Testsiegernote 1,9

R

Lidl/Cien Provitamin Shampoo Repair & Care

Testnote 2,0

 

Beim Shampoo muss die richtige Wahl getroffen werden

 

Machen Sie den Test in 2016